Kosmische Enthüllung: Leitfaden zu nicht-Irdischen Wesen

Season 9, Episode 1


admin    07 Dez 2017

s9e1_guide_to_non_terrestrial_beings_16x9.jpg

Corey Goode: Willkommen wiederum bei "Cosmic Disclosure". Ich bin Corey Goode, und heute werde ich euer Gastgeber sein.

Heute werden wir eingehender als je zuvor über die verschiedenen ET-Wesen sprechen, die ich in meiner Kindheit durch das MILAB-Training und durch die geheimen Weltraumprogramme erlebt habe.

1 Corey Goode

ERSTE BEGEGNUNG

Meine ersten Erfahrungen mit Nicht-Irdischen begannen, als ich erst fünf Jahre alt war.

2 Corey At 5

Ich hatte das Bedürfnis nach draußen zu gehen, ich weiß nicht warum. Und als ich nach draußen ging, waren da drei goldene Kugeln, die gerade am Himmel schwebten.

3 Corey And Golden Orbs

Und ich fing an, sie aufmerksam zu beobachten, und ich hatte keine Angst. Plötzlich begann ich zu schweben, und das nächste, was ich wusste war: ich befand mich in einem Raum. Ich erinnere mich nur, dass ich anfing, vom Boden abzuheben, und ich war in einem Raum.

Und in diesem Raum war eine Nordics-Frau [skandinavisch aussehende außerirdische Rasse], und es liefen auch kleine Greys herum.

4 Room Nordic Woman Child

Die Nordics-Frau führte mich in ein Zimmer mit spielenden Kindern. Und die Kinder. . . einige von ihnen waren kahl und ihre Augen sahen ein wenig anders aus, aber sie sahen menschlich aus, wie vielleicht Hybride. Und dann waren da ein paar normale Menschen wie ich.

5 Brother Sister Red Heads

Ich erinnere mich an einen Bruder, eine Schwester, die rothaarig waren, die ungefähr in meinem Alter waren, die da waren, und sie interagierten und spielten einfach mit den anderen Kindern, den hybriden Kindern. Irgendwann kam die Nordische Dame zu uns und übergab uns dieses kleine Gerät.

6 Children Nordic And Device

Und es war ein Puzzle - ein 3D-Puzzle. Es entstehen Quadrate, aus denen Kreise entstehen, und du setzt alle diese Formen zusammen.

7 Nordic Lady With Hand Outstretched

Und ich war erfolgreich in dem Puzzle, und als ich erfolgreich war, kam die nordische Dame herüber und führte mich aus dem Raum und brachte mich in einen Kontrollraum.

8 Corey With Nordic Dark

Es war dunkler. Ich sah andere Nordics um die Kontrolltafeln herum sitzen, bernsteinfarbene Lichter, die von ihrem Gesicht reflektierten.

Und dieser gekrümmte Fernsehnebel, der vor mir erschien.

9 TV Mist

Und plötzlich erschienen alle diese Sternkarten, und sie sagte: "Ist das dein Zuhause?" Und ich sagte: "Nein, mein Zuhause ist bei meiner Mutter." Und dann ging sie eine andere durch. "Ist das dein Zuhause?" 

10 TV Mist With Planets

Und dann zeigte sie auch Planeten. Und da war dieser sehr große Planet, der dem Saturn ähnelt, der einen Mond um sich herum hatte, und er war offensichtlich bewohnt. Und sie zeigte darauf, und sie sagte: "Ist das dein Zuhause?"
Und ich bekam eine komische Reaktion, und ich hatte das Bedürfnis...ich begann zu bitten, nach Hause zu gehen. Ich sagte, ich wolle nach Hause gehen. Und sie führten mich hinaus und brachten mich nach Hause.

Das war meine erste wirkliche Erfahrung, an die ich mich mit einem Nicht-Irdischen erinnere.

ERLEBNISSE MIT PIRATENSCHIFFEN

Und bald danach begann ich die Piratenschiffe zu erleben. Ich war fünf Jahre alt. Wir lebten bei meinen Großeltern, und ich hatte wieder so was, dass ich einfach rausgehen musste. Und, weißt du, ich war fünf Jahre alt. Es war eine schlechte Nachbarschaft.

Und ich ging hinaus - ich hatte keine Angst - und ich sah in der Ferne ein Piratenschiff, wie ein Blatt im Wind, das immer näher kam und tiefer und tiefer herabsank.

11 Corey And Pirate Ship

12 Corey As A Boy CloseupUnd als es auf dem Boden landete, sah es aus wie ein richtiges Geisterschiff, wie es langsam niedersinkt, wie ein handfestes Piratenschiff.

13 Pirate Ship On The Ground

Ich ging dann auf das Piratenschiff zu, und dann war ich plötzlich in einem runden Raum, der ein 360 ° Rundum-Fenster hatte.

14 Corey Looking Out A Window

Und als ich aufstand und aus dem Fenster schaute, sah ich meine Wohnung. Ich habe meine ganze Stadt gesehen.
Und dann nahm es den gleichen Weg, wie es landete, wie ein Blatt, und ich wurde in einen Höhlenbereich gebracht, wo sie in Höhlen hinabflogen.

15 Descending Into Caverns

Und dann waren sie in den glatten Höhlen, als wären sie mechanisch abgeflacht. An den Wänden, am Boden und an den Decken waren Nummern angebracht, wie man sie an der Seite eines Schiffes oder auf einem Landeplatz sieht.

16 Inside A Cavern Where A Ship Parks

Als wir hindurchgingen, landeten wir in diesem einen Bereich, und ich stieg aus und es war jetzt eine fliegende Untertasse. Und dann ging ich durch den Höhlenbereich. Mir wurde nicht eine Richtung gezeigt, in die ich gehen sollte, sondern ich ging einfach autonom.
Und ich sah mich um und sah all diese anderen Menschen jeden Alters und in allen Hautfarben in einer Reihe stehen, ihre Kleider ausziehen und sie auf militärische Tische legen.

17 Corey In Room With People Removing Their Clothes

Diese Leute standen dann Schlange, in einer Linie. Da waren Chirurgenlampen, die auf einen Tisch gerichtet waren.
Und sie legten sich alle ohne Kleidung auf dem Tisch, und auf der einen Seite war das sehr große graue Wesen und zwei kleine Grays (Graue). Und auf der anderen Seite wären Ärzte, menschliche Ärzte in Laborkitteln.
Und sie machten gemeinsame Untersuchungen oder Prozeduren. Ich habe keine Erinnerung daran, dass diese Prozeduren bei mir gemacht werden.

Das nächste, woran ich mich erinnerte, war, in diesem kreisförmigen Raum wieder zu Bewusstsein zu kommen. Und dann sah ich mich in mein Haus gleiten.

Und dann sah ich ein Piratenschiff abreisen.

Das waren also meine ersten Begegnungen mit Nicht-Irdischen.

DER BEGINN DES MILAB-TRAININGS

18 Corey At 7 Years Old

Als ich ungefähr sieben war, 1977, wurde ich in die MILAB-Programme aufgenommen. Ich sah kürzlich einige Dokumente von Sigmund, einem Pseudonym eines Luftwaffenbeamten, der mir zu einem bestimmten Zeitpunkt Informationen gab, die besagen, dass ich zwischen 1977 und 2000 ein Aktivposten war. Das offizielle MILAB-Training begann, als ich sieben Jahre alt war. Da ich als intuitiver Empath identifiziert wurde, war ich ein perfektes Werkzeug für sie. Sie fingen an, mich zu formen. Ich begann seltsame Erfahrungen im MILAB-Training zu machen, wo ich in ein Zimmer gebracht werden sollte, um holographisches Training zu erhalten. Ich ging hinein. Ich sah mehrere Air Force-Leute an einem Tisch sitzen, vielleicht einige Leute in einigen weißen Mänteln. Ich saß auf dem Stuhl . Ich durchlief die Prozedur, aber als ich herauskam, saß plötzlich ein grauer Alien am Tisch. Und langsam begannen sie, mich auf diese Weise zu akklimatisieren. Und was sie versuchten, war, meine intuitiven Empathie-Fähigkeiten zu nutzen und mich zu trainieren, mich mit Nicht-Terrestrischen zu verbinden. Und dieses Training war ab dem Alter von sieben Jahren an bis ich 16 Jahre alt war - kurz bevor ich ins Secret Space Programm ging.

19 Corey At 16
ERSTE ERFAHRUNGEN ALS INTUITIVER EMPATH
Meine erste wirkliche Erfahrung als intuitiver Empath in einer dieser realen Situationen war als ich 13 Jahre alt war.

20 Corey At 13

Ich wurde weg vom Planeten Erde gebracht zu einer kleinen Raumstation, die direkt außerhalb der Umlaufbahn von Jupiter ist.

21 Space Station Near Jupiter

Es war eine zeitliche Anomalie, die man mit dem bloßen Auge nicht sehen konnte. Und man musste in sie auf die gleiche Weise eintreten wie man sie verlassen musste.

Sie nannten das "Ein- und Ausstanzen" über dieselben Koordinaten. Und es war eine zeitliche Anomalie, und als wir hineinflogen, war es dort pechschwarz.

Es gab keine Sterne. Man konnte sehen, dass andere Schiffe zu dieser Raumstation flogen.

22 Space Station View Of Both Ends

Ein Ende derselben sah aus wie eine Muschelschale und das andere Ende war eine große Scheibe. Und innerhalb dieser Scheibe befand sich ein riesiger UN-Typ-Versammlungsraum. Und ich wurde in diesen Versammlungsraum gebracht, um einer von drei intuitiven Empath-Unterstützern zu sein. Normalerweise hatten sie zwei andere Kinder oder junge Heranwachsende mit mir, und sie brauchten drei, um jede Art von Täuschung oder Angst oder irgendetwas zu triangulieren, derer sich die primäre Person in der Versammlung bewusst sein musste. Und es gab einen Vertreter von der Erde, dem ein Sitz in dieser Ratssitzung gegeben wurde. Es gab ungefähr 60 verschiedene Wesen, die bereits in diesem Raum umher liefen und einige saßen da. Ich erinnere mich, dass ich in diesen Raum gegangen bin. Und zunächst einmal war ich 13 Jahre alt. Alle diese Wesen oder ein Großteil von ihnen waren größer als ein normaler Mensch. Für mich sah ein normaler Erwachsener schon sehr groß aus. Und zum größten Teil versuchte ich, diese verschiedenen Wesen zu scannen und zu betrachten, um zu versuchen, eine Art von Energie von ihnen mitzubekommen. Und sie haben mich ziemlich ignoriert. Sie konnten sich weniger um mich kümmern oder mich mit in Verbindung treten. Viele von ihnen sahen nicht so aus, als wollten sie sich wirklich miteinander austauschen. Ich glaube nicht, dass es eine wirklich freundliche Versammlung war. Oft standen diese Leute miteinander in Konflikt, weil diese 22 verschiedenen genetischen Programme konkurrierten, aber insgesamt von diesem Komitee verwaltet wurden. Dies war das erste Mal, dass ich eine große Anzahl verschiedener Arten von Nicht-Irdischen an ein und dem gleichen Ort sah. Später wurde ich noch ein paarmal in diese Sitzungen gebracht. Ich war bei insgesamt dreien. Als ich erwachsen war, war es größtenteils die gleiche Gruppe, als ich zu den letzten beiden Treffen ging, außer bei der letzten Gelegenheit

DIE LETZTE ERFAHRUNG AUF EINEM TREFFEN DER SUPER-FÖDERATION

Während der letzten Gelegenheit, als es eine Art von energetischer Barriere um die Erde gab, verhinderte sie, dass viele verschiedene Nicht-Erdbewohner sie verließen oder kamen. Und es gab viele verschiedene Außerirdische, die dort waren, die ich vorher noch nicht gesehen hatte: viele verschiedene Wasserwesen, viel mehr insektoide Wesen, die gesagt hatten, dass sie hier auf unserem Planeten forschten, aber nichts mit Menschen zu tun hatten. Sie interessierten sich mehr für unsere Ozeane oder unsere Wälder. Sie konnten sich weniger um Menschen kümmern. Aber sie hatten Leute, die hier gestrandet waren, und sie waren da, um die Machthaber anzusprechen, um herauszufinden, wie sie ihre Leute vom Planeten Erde befreien konnten. Was an diesen Treffen interessant war, war dass sie sich erst ankündigten, bevor sie aufstanden, um auf dieser Plattform zu sprechen, aber aus irgendeinem Grund wurde das aus meiner Erinnerung gelöscht.

Es gab andere Gelegenheiten, wo nicht-terrestrische Personen im Raum waren und es schien als hätten sie kein Gesicht. Du konntest nicht sehen. . . Ich meine, sie machten irgendwas mentales mit einem. Es war nicht so, dass sie kein Gesicht hatten. Deshalb gab es eine Menge verschiedener Gegenmaßnahmen in diesem Treffen, um sicherzustellen, dass ich, oder die anderen Leute mit mir, nicht mit bestimmten Informationen davongingen. Und zum größten Teil, wenn ich in diesen Situationen als intuitiver Empath eingesetzt wurde, bekamen wir nicht viel mit außer wenn wir Leute befragten, was später geschah.

Ich griff viel Hintergrundemotion und Energie auf, die wir durchforschen müssten. Und viele von ihnen waren dort, und wir mussten es tun. . . Nicht nur, dass du ein Wesen hast, das ganz anders aussieht als das, was du normalerweise siehst, sie haben auch eine ganz andere emotionale Signatur. Wenn du dich mit einem Menschen austauschst, egal, ob in einem anderen Land mit einer völlig anderen Art zu leben, die Menschen haben immer noch dieselbe Art von Energie, wenn sie traurig oder glücklich sind. Du wirst in der Lage sein, es zu lesen. Du musst eine Grundlinie mit diesen Wesen aufbauen, und das ist sehr schwierig, wenn du nicht mit ihnen interagierst. Wir versuchten größtenteils, alles aufzunehmen dass siech wie Betrug, Angst oder Panik anfühlte und gaben es durch in der Hand gehaltene Geräte an die Person in der Sitzung weiter, die wir unterstützten.

CHEMISCHE AUSWERTUNG

Am Ende jeder dieser Begegnungen wurden wir befragt, und es war immer eine chemische Auswertung. Sie benutzten uns im Grunde genommen wie ein USB-Laufwerk. Und sie brachten uns in eine Situation, wo wir alles riechen, alles hören, schmecken, alles sehen mussten. Und dann, wenn wir zurückamen, hatten sie die Möglichkeit, diese Informationen von dir in denselben holografischen Stühlen herunterzuladen, mit denen sie dich trainierten. Und wenn sie die Informationen heruntergeladen hatten, durchlief man nach der Auswertung einen zweiten Prozess, durch den man gedächtnisgelöscht wurde . Und viele, die diese Sendung bisher gesehen haben, werden sich erinnern,  dass ich früher bereits gesagt habe, dass  3% bis 5% der Menschen, dass sie gedächtnislöschen, beginnen, die Erinnerungen zurück zu erhalten. Und in meinem Fall begann ich Stücke von Erinnerungen sehr schnell zurück zu bekommen. Und wenn man dann Stücke bekommt, muss man an den Fäden ziehen und fängt dann an, die größeren Informationsbrocken zu bekommen. Dann, wenn sich die Stücke von Informationen beginnen zu verbinden, bildet sich rasch das vollständige Bild.

WESEN BEI DEN TREFFEN DER SUPER-FÖDERATION

Bei diesen Treffen der Super-Föderation besprachen die Wesen, die anwesend waren, genetische Programme und ein spirituelles Programm, das auf der Erde stattfindet. Sie beschrieben 22 verschiedene Programme - genetische und spirituelle Komponenten zu diesen Programmen. Und es gab 60 verschiedene ET-Teilnehmer in diesen Programmen. Viele dieser Leute auf dem Treffen - und wir wurden angewiesen, die ETs "Leute" zu nennen. . . als diese Leute bei diesen Treffen waren, konnte man die Feindseligkeit zwischen verschiedenen Gruppen spüren. Es gab einige Wesen, die gegenüber einer anderen Gruppen einfach keine gute Energie abgab. Oder wenn eine andere Gruppe eine gewisse Distanz zu ihnen unterschritt, stieg ihre Angststufe plötzlich ganz stark an...erreichte Spitzenwerte.

So ich in der Lage war, für mich herauszufinden, bevor ich die Briefings später las, dass diese Wesen miteinander nicht unbedingt gut auskamen.

Daher war es schwierig festzustellen, ob die Wesen, mit denen ich interagierte, oder zumindest in diesen Sitzungen erlebt habe, gut oder schlecht waren.

Die Wesen, wenn sie da waren, was in ihrem Bewusstsein war, bestätigte ihr Programm, ihre Experimente. Und sie waren da, um Informationen über diese Experimente und auch Beschwerden über andere Gruppen, die sich in ihre genetischen Experimente eingemischt hatten, vorzutragen.

Sie waren also mehr auf ihr Experiment konzentriert. Also würde ich sagen, dass die meisten von ihnen aus unserer Sicht eher amoralisch waren. Es gab viele verschieden aussehende Wesen. Es gab Humanoide. Wir hatten einige, die 1,50 bis 1,65 m groß waren.

23 Bald ET

Diese hier, die ich auf dem Schiff sah, wurden von einem Künstler für uns dargestellt, sie saßen dort und hatten die ganze Zeit ein Grinsen auf ihrem Gesicht und schauten hauptsächlich zu. Ich sah sie nicht wirklich aufstehen und überhaupt sprechen. Sie schienen hauptsächlich nur zu beobachten.

Und das schien für einige der Wesen dort der Fall zu sein. Sie hatten nicht unbedingt einen vollen Anteil an den genetischen Programmen. Sie schienen als Beobachter da zu sein. Und dieses Wesen schien einer von denen zu sein. Ich fand es sehr interessant, dass einige dieser Nicht-Irdischen genau wie wir aussahen. Einige von ihnen hatten leicht unterschiedliche Hauttöne, aber einige sahen genauso aus wie wir. Sie könnten durch unsere Straßen gehen und vielleicht nur ein bisschen wie ein seltsamer Mensch aussehen.

NORDICS

Eine dieser Gruppen waren die Nordics (dt. die nordisch Aussehenden), mit denen ich früher im Leben vertraut geworden war. Meine erste Begegnung war mit einem Nordic.

24 Nordic Male

Die Nordics waren sehr involviert. Sie schienen eine Art klerikale Position in diesem Rat zu haben. Und sie hatten viele Repräsentanten bei den Treffen, und sie schienen herumzulaufen und Gespräche mit kleinen Abspaltungs-Gruppen dieser Nicht-Irdischen zu führen. Sie haben definitiv eine ziemlich hohe Beteiligung an all diesen verschiedenen Programmen, die vor sich gehen.

Und viele Leute benutzen den Oberbegriff "Nordic" wenn es eine Reihe verschiedener Arten gibt, die man Nordics nennen könnte. Einige von ihnen sind sehr groß, 2,40 bis 2,70 m groß. Sie haben blonde Haare. Sie scheinen immer einen Chili-Bowl-Schnitt zu haben, einen Bubikopf. Und sie haben sechs Finger. Sie sind sehr muskulös und haben blaue Augen.

25 Inner Earth Nordic Female

Und es gibt andere, die nicht unbedingt von anderen Planeten sind, die auch in die Kategorie Nordics fallen - Gruppen, die wir als innere Erdgruppen bezeichnen, die sehr nordisch aussehen und leicht als nordisch beschrieben werden könnten.

MENSCHENARTIG AUSSEHENDE ETs

VIele dieser Nicht-Irdischen sehen sehr menschlich aus.

26 Bald Female ET

Und dieser sah sehr menschlich aus. Das Männchen und das Weibchen hatten keine Haare. Sie hatten blaue Haut, blaue Augen, und sie waren sehr groß, wahrscheinlich 2,70 m groß, wenn nicht mehr. Sie saßen meistens, als ich sie sah. Sie waren sehr breit. Sie trugen Tuniken, eine Art weiße Tunika-Kleidung, und sie trugen goldene Gürtel, sehr dünne Gürtel. Und ich sah sie nie aufstehen und auf diesen Konferenzen sprechen, aber sie waren anwesend. Meine Augen schienen ziemlich oft zu ihnen zu finden. Es gab ein paar Wesen wie diese. Der Grund, warum diese Leute so sehr in meinem Kopf blieben, war dass ich dort saß, und uns wurde gesagt, wir sollten auf Smart Glass Pads schauen und versuchen, uns mit den Informationen abzulenken . Aber hin und wieder schaute man auf und kreuzte Blicke mit einem dieser Wesen oder man sah sie einfach, und sie sahen so auffällig aus, dass man sich gerade dabei erwischte, sie anzustarren.

27 Close Up Of Bald Female ET

Und sie schienen eine sehr königliche Art von Aussehen zu haben. Und sie schienen sehr friedlich zu sein, aber sie waren sehr selbstsicher, sehr, sehr selbstbewusst und schienen etwas zu beobachten..

EBEN

Dieses Bild hier könnte einem vertraut vorkommen.

28 Eben ET

Dies ist ein Bild von dem, was Leute als Eben (Extraterrestrial Biological Entity = außerirdische biologische Wesenheit) beschreiben. Und viele Leute haben beschrieben, von dieser Gruppe entführt worden zu sein und mit dem Ebens interagiert zu haben.

EINE BEOBACHTER-GRUPPE

Nun, es gab eine Gruppe, die anscheinend so viel herumging wie die Nordics und sich mit den anderen Gruppen austauschte. Und sie schien auch ein wenig Macht zu haben, denn diese anderen Gruppen kamen zu ihnen kommen und baten sie, ihnen bei allen Misslichkeiten zu helfen, die sie mit anderen Gruppen hatten.

Ich denke, sie sind eine Art Beobachter- bzw. Wächtergruppe, die beobachtet und sicherstellt, dass dieses Experiment nach Plan verläuft und nicht in irgendeine Richtung durchgeführt wird.

GRÜNHÄUTIGE ETs

Hier sieht man die grünhäutigen Menschen, über die ich früher bereits gesprochen habe. 

29 Green Skinned ET

Ihre Haut hat buchstäblich die gleiche Farbe wie eine Olive , eine grüne Olive, die du aus einem Glas gezogen hast - kein Unterschied. Es war jedes Mal ein Mann und zwei Frauen anwesend. Der Mann war wahrscheinlich etwa 1,90 m bis 2,10 m groß, und die Frau war ungefähr 1.80 m groß. Sie sind sehr muskulös.

Die Männer hatten sehr kurze Haare, sehr militärisch aussehend, wie ein flaches Deckhaar. Die Frauen hatten extrem langes, glänzendes schwarzes Haar, sehr glänzendes schwarzes Haar, das bis zur Mitte ihres Rückens reichte. Und die Frauen saßen bei den Männern und waren während des eigentlichen Treffens sehr ruhig, aber danach schienen sie mehr wie gesellschaftliche Schmetterlinge. Sie schienen sich aufzuspalten und dann zu jeder Gruppe zu gehen, und sie waren offensichtlich gesellig.

BEGEGNUNG MIT EINER GRÜNHÄUTIGEN ET

Interessanterweise hatte ich auf meiner letzten Reise eine Begegnung mit einer der Frauen. Und es war das einzige Mal, dass ich bei einem dieser Treffen eine Begegnung mit einem Nicht-Irdischen hatte. Ich war dort, Gonzales war da und wir hatten ein paar intuitive Empathen, die Militärangehörige des geheimen Weltraumprogramms waren. Und sie saßen da und machten Witze ein bisschen über sie, die wie Captain Kirks Freundin aussieht. Und irgendwann kam eines dieser Frauen auf mich zu, und sie hatte empathisch oder telepathisch herausgefunden, worüber wir sprachen. Ich schätze, sie war so sehr in unserem Bewusstsein, dass wir ein Teil ihres Bewusstseins wurden. Und sie kam herüber und sie fragte uns, ob Captain Kirk jemand war, dem wir dienten. Und es war ziemlich schockierend. Sie kam herüber und sprach auf Englisch mit uns und fragte, ob wir unter Captain Kirk gedient hätten. Es war ein wenig peinlich für mich und diese anderen.

ASIATISCH AUSSEHENDE ETs

30 Asian Looking Female ET

Dieses Bild hier zeigt ein weiteres sehr menschlich aussehendes Wesen, ein sehr asiatisch aussehendes Wesen. Ihre Haut hatte eher einen etwas orangenen Farbton, und sie hatten diese blauen Katzenaugen, dass die Iris fast den gesamten Augapfel, den man sehen konnte, ausfüllte.

31 Close Up Of Asian ET

Ich sah, wie sie mit den anderen menschlich aussehenden Gruppen zusammenarbeiteten. Sie schienen gegenüber der insektoiden Gruppe ziemlich distanziert zu sein. Es scheint also eine Art Kluft zwischen diesen beiden Gruppen zu geben, höchstwahrscheinlich eine Auseinandersetzung in diesen genetischen Programmen.

KATZENARTIGE RASSEN

Diese hier hat katzenhafte Augen, aber sie darf nicht mit der eigentlichen Katzenrasse verwechselt werden, die ich nur einmal beobachtet habe. Es war auf dem Forschungsschiff, und sie bewegten seinen Körper.

Es gab einen Gefangennahme- bzw. Tötungsbefehl bzgl. dieser Wesen, und was geschah, war, dass diese Wesen herumteleportierten, und sie (die Crew) war in der Lage, einen von ihnen zu fangen, und es starb. Sie konnten es nicht am Leben erhalten. Und es war ein sehr lavendelfarbenes, katzenartig aussehendes Wesen. Und der Kopf, die Ohren und das Gesicht sahen sehr katzenartig aus. Der Körper war eher ein humanoider Torso.

MANTIS (GOTTESANBETER-) RASSE

Dieses Bild hier zeigt einen Angehörigen der Gottesanbeter-Rasse.

32 Mandit ET

Sie sind sehr stark in die genetische Seite dieser 22 verschiedenen Programme involviert, und sie nehmen an mehreren verschiedenen Programmen teil. Die Leute sehen oft Mantis mit Grays (Grauen) oder mit Nordics und sogar mit Reptilien. Also arbeiten diese Gruppen über mehrere verschiedene genetische Programme hinweg, und sie sind bekannt als die genetischen Meister in unserem lokalen [Stern-] Cluster. Jetzt erinnert ihr euch vielleicht an viele dieser Geschichten, die von Entführten erzählt werden, und ihr werdet bemerken, dass sie sehr erschreckende Begegnungen mit diesen Wesen hatten. Das Seltsame ist, sie. . . man empfängt  Emotionen nicht so auf wie normalerweise bei einem anderen humanoiden Wesen. Ihre Kommunikation untereinander erfolgt durch ein neuronales Netzwerk, das wie Telepathie oder ein mitgeteiltes Bewusstsein ist. Sich mit uns zu verbinden und mit uns zu kommunizieren bedeutet für sie eine Anstrengung .

Sie sind völlig von uns getrennt wenn es um Gefühle geht. Also könnten wir sie sowas iwie amoralisch nennen, aber wenn sie mit uns interagieren, denken sie nicht: "Oh, dieser arme Mensch." Das ist nicht in ihr Bewusstsein eingedrungen.

Sie arbeiten an einem Projekt und wir sind die Gegenstände des Projekts.

GROSSE GRAUE

33 Tall Grey And Human

Die Großen Grauen sind in diesem Bild dargestellt, und sie heißen Tall Grays aus dem offensichtlichen Grund, dass sie etwa 2,40 m groß sind.

34 Close Up Of Tall Grey

Sie sehen den klassischen Grays sehr ähnlich, die von Menschen beschrieben werden, aber normalerweise sieht man die 90 cm bis 1,20 m großen grauen Wesen neben diesen großen Grauen. Diese kleinen Grauen sind in der Regel eine Art biologischer Roboter, einerprogrammierte Lebensform. Du wirst diese kleinen Grauen bei den Nordischen und bei den Reptoloiden sehen. Man sieht sie bei einer beliebigen Anzahl von Gruppen. Sie sind wie Standard-Hardware oder etwas, was jeder da draußen benutzt. Es ist wie jeder auf einem Mac oder einem PC. Jeder benutzt diese Art von Technologie.

Die Großen Grauen sind sehr am genetischen Teil dieser 22 verschiedenen Programme beteiligt. Sie stehen in Konkurrenz mit den insektoiden Gruppen und stehen auch in Konkurrenz zu den humanoiden Gruppen, aber sie arbeiten eng mit ihnen in verschiedenen Aspekten dieser verschiedenen Programme zusammen. So bekommen sie mehr freie Hand, hierher zu kommen und unter den Menschen auf diesen genetischen Programmen zu arbeiten, indem sie die praktische Arbeit tun.

Viele dieser Wesen werden diejenigen sein, die kommen und die Menschen körperlich berühren und Proben nehmen und die Arbeit machen, und sie berichten dem größeren Gremium.

Manche erinnern sich vielleicht auch an Erfahrungen von Entführten, wo sie beschreiben, wie sie einen Großen Grauen sehen und dann einen Mann in Uniform in einer US-Militäruniform. Das liegt daran, dass zwischen den Großen Grauen und der US-Regierung eine starke Bindung besteht Schattenregierung, die den Handel mit biologischen Proben von außerhalb des Planeten und Technologien beinhaltet, damit sie herunterkommen und ihre Experimente durchführen können, ohne gestört zu werden.

Und oft ist das menschliche Militär als Beobachter auf den Entführungsschiffen, sie notieren sich die Namen aller, den Zeitraum und was gemacht wurde. Und sie protokollieren das, denn am Anfang hatten diese Wesen uns Informationen darüber geben sollen, wen sie entführen, und dann haben wir herausgefunden, dass sie nicht ehrlich zu uns waren.

 

Da wir nun die Fähigkeit durch unsere fortgeschrittenen Weltraumprogramme haben, Raumschiffe abzuweisen, die versuchen, in unsere Atmosphäre zu gelangen, müssen sie jetzt mit uns arbeiten und menschliche Beobachter auf ihren Raumschiffen zulassen.

DRACO (DRACHENARTIGE) REPTOLOIDE

Nun, ihr werdet vielleicht in meinen Beschreibungen feststellen, dass ich nicht viele Draco-Reptoloide gesehen habe. Das ist deshalb so, weil es eine ganze Menge Feindseligkeit gibt. Diese Draco behaupten, dass dieses Gremium der Superföderation vor 65 Millionen,  auf diesen Planeten gekommen war und ein Experiment zerstörte,  das bereits in vollem Gange war - ein Experiment der Reptoloiden. Sie behaupteten, dass bei den Dinosauriern sie eine Art Experiment machten, um eine Reptilienmischung mit einem Säugetier herzustellen, ein Säugetier-Experiment. Und dieses Experiment wurde ausgelöscht, und dann kamen die genetischen Züchter-Rassen herein, die Teil dieser Super-Föderation wurden, um an der Genetik herumzubasteln und hier auf der Erde ein ganz neues, reines Säugetier-Experiment zu kreieren, während die Dracos behaupteten, es sei ihr Planet, und sie hätten ein Experiment in vollem Gange.

Sie hatten Vertreter bei diesen Superföderation. Es gab reptoloid aussehende Wesen, von denen einige sehr menschlich aussahen, eine menschliche Knochenstruktur, über die sich eine Art Eidechsenhaut über die ganze Länge erstreckte. Sie sahen mehr wie eine Mischung aus Menschen und Dracos aus.

AMEISENARTIGE WESEN

Die Drachen waren nicht in der Lage selbst zu diesem Treffen zu kommen, aber sie hatten andere Mitglieder, wie diese verschiedenen insektoiden Wesen, die mehr wie Ameisen aussehen.

35 Ant ET

Diese Wesen arbeiten eng mit den Dracos zusammen und sind Vermittler bei diesen Arten von Treffen.

BLAUE AVIANER (VOGELWESEN)

36 Ra Tier Eir And Human

Dieses Bild zeigt ein offensichtlich anders aussehendes Wesen als die, über die wir vorher besprochen haben.

Offengestanden hatte ich noch nie ein solches Wesen in den Programmen gesehen oder gehört.

37 Close Up Of Ra Tier Eir

Als ich zum ersten Mal in das Programm, das geheime Weltraumprogramm, gesteckt wurde, war ich zuerst für etwa 10 Monate in etwas namens "Eindringling", Intercept and Interrogation Program" (Abfang- und Verhörprogramm). Und ich interagierte mit allen Arten von Wesen in diesem Programm. In diesen Programmen hatte ich noch nie von einem 2,40 m großen blauen Vogelwesen gehört. So hatte ich um 2011 herum diesen sehr lebhaften Traum, von dem ich wusste, dass er kein Traum war, wo dieses blaue Vogelwesen in meinem Traum erschien und begann, diese Handzeichen zu machen, sich telepathisch mit mir zu verbinden und dann irgendwie seine Lippen zu bewegen. Nach diesem Traum war ich extrem verstört. Ich wusste, dass es etwas anderes als ein Traum war, und ich hatte noch nie von einem Wesen gehört, das so beschrieben wurde. Letztendlich erschien es körperlich vor mir und ich war zu dem Zeitpunkt zufällig bei meinem Hund. Ich saß auf einer Couch und mein Hund war neben mir und er (der blaue Avianer) erschien in einem Raum. Und es war ein großer Schock für mich und meinen Hund. Das Wesen war 2,40 m groß, blau, sah aber sehr menschlich aus. Es hatte fünf Finger. Und schließlich teilte es mir mit, dass es ein Teil dieser Gruppe von Wesen war, die hier seien, um uns bei unserem Übergang zu einer höheren Dichte zu helfen.

Sie waren hier, und sie konnten sich weniger um die 22 genetischen Programme kümmern. Sie waren hier, um sich eher um eine energetische und spirituelle Komponente zu kümmern, um die sie besorgt sind. Die Wesen im Superföderationsrat können wir als vierte oder fünfte Dichte auf der Dichte-Skala betrachten. Diese blauen Avianer, und die anderen Gruppen mit ihnen, gaben an, dass sie sechste Dichte und höher waren. Sie konnten nach Belieben erscheinen und verschwinden. Und im Grunde wurde mir erklärt, dass sie ihre Schwingung an den Ort anpassen, an dem sie sein wollen, und sie erscheinen einfach. Sie sind es, die mich ziemlich dazu gedrängt haben, mit meinem Zeugnis [öffentlich] hervorzutreten. Und sie stellten mich auch anderen Wesen vor.

MICA

38 Mica

Sie stellten mir Wesen wie Micas Leute vor, die ich einige Male über "Cosmic Disclosure" beschrieben habe, ein sehr polynesisch aussehendes, sehr friedliches Volk, das sich auf dem nächsten Stern in unserem lokalen Sternhaufen befindet.

DAS GOLDENE DREIECKSKOPF-WESEN

39 Golden Triangle Head Being And Human

Sie haben mich mit anderen Wesen wie diesem Dreieckskopfwesen bekannt gemacht, mit dem ich noch nie Kontakt hatte und mit dem ich nicht interagiert habe.

40 Close Up Of Golden Triangle Head

Aber als ich bei einem Treffen auf dem Mond-Kommandozentrale,  wurde ich vorne in einem Konferenzsaal hingestellt, wo die Zuschauerstühle wie in einer Universität nach hinten aufsteigen. Und ich wurde ohne Erklärung in die Mitte des Raumes gestellt. Danach fingen die Leute an, mich ein wenig zu foppen, weil sie nicht wussten, was da vor sich ging, und ich stand da völlig durcheinander.

Jeder wurde ruhig, und hinter mir war Tier-Eir aufgetaucht, das ist der wichtigste blaue Avianer, mit dem ich zusammenarbeite, und der andere war ein seltsam aussehendes 3 m großes goldenes Wesen mit einem dreieckigen Kopf. Es hatte drei Finger an seinen Händen und drei Zehen, und es benutzte seine Zehen wie ein Stativ. Und die Zehen taten so [beugten], und es ging ein wenig auf und ab. Und es sah fast aus als ob es unter Wasser war, weil seine Arme nicht so aussahen, als hätten sie Knochen. Da war gerade das wellig...sie waren irgendwie wellig und gingen rhythmisch auf und ab. Es war sehr komisch. Und an diesem Punkt wurde alles ruhig. Und dann stellte Tier-Eir eine Schnittstelle zu mir her und erlaubte den Leuten im Publikum, Fragen an ihn zu stellen. Der Goldene Dreieckskopf hatte noch nie irgendeine Art von Kontakt mit irgendjemandem gemacht.

BLAUE KUGELN

Was interessant ist, ist dass es ein anderes Wesen gibt, das ein Teil dieser Kugelwesenallianz ist, die wirkliche Kugeln sind. Größe ist ihnen wirklich egal. Sie können groß genug erscheinen, um unser gesamtes Sonnensystem zu umfassen, was sie getan haben, oder sie können so klein wie ein Ping-Pong-Ball sein.

41 Blue Sphere

Sie sind helle indigoblaue Kugeln, die herumschweben. Und sie sind diejenigen, die gekommen sind, um mich abzuholen und zu Treffen mit Tier-Eir zu bringen.

42 Corey And Blue Sphere

43 Corey Inside Blue Sphere

Und er erzählte mir, dass sie Wesen der neunten Dichte seien, nicht-körperliche Wesen, die Teil ihres Kollektivs waren.

DRACO ROYAL (KÖNIGLICHE DRACHENWESEN)

44 Draco Royal And Human

Nun , an dieses Bild können sich viele Leute erinnern. Ich musste mich mit diesem Wesen treffen. Ich bekam nur wenig Vorbereitungszeit. Ich wurde zu einem verkommenen Hotel in der Mitte des Mittleren Westens geflogen. Es war überall Wüste. Wir standen auf dem Dach des Gebäudes, und der Eingang war durch eine Tür. Dann gingen wir durch einen Fahrstuhl, der in einen großen hofartigen Bereich führte. Alle Zimmer waren auf der Seite, und es war leer den ganzen Weg hinunter. Und da war ein gläserner Fahrstuhl, der den ganzen Weg hinunter in die Lobby ging. Und als wir in diesem Fahrstuhl waren und nach unten gingen, begann mein Angstlevel höher und höher zu steigen, denn ich sah diese Wesen stehen und nach oben schauen Wir kamen runter. Es war sehr....Ich fühlte mich wie ein Fisch in einem Fass. Es war ein sehr unangenehmes Gefühl. Und in dem Moment, in dem sich die Türen öffneten, kam dieser Moschus, Urin-Geruch in den Aufzug - sehr, sehr schrecklicher Geruch. Zuerst haben wir gewürgt, aber wir haben uns irgendwie daran gewöhnt. Wir gingen hinein und dort sind anwesend, sie hatten insektoidartige Wesen dabei. Es gibt andere Reptoloide, an die die meisten Menschen gewöhnt sind, die mit den olivgrünen Schuppen, die lange, lanzenähnliche Waffen halten und Wache stehen.

Und dann kommt diese 4.20 m große weiße Echse rein, die mich im wahrsten Sinne des Wortes in dem Moment versteinern ließ, als sie den Raum betrat.

45 Draco Royal Head Upper Torso

Ich versuchte, meine Fassung zu bewahren, weil ich weiß, dass ich mich mit diesem Wesen verbinden soll. Und sie ging GERADEWEGS auf mich zu, nah genug, um sehr einschüchternd zu sein und fing an, mit mir in Verbindung zu treten. Und als es geschah, war es nicht wie die Schnittstelle, die ich in der Vergangenheit gemacht hatte, wo es passiver war, w es gesprächsweise hin und her ging in der Konversation.

Sie (die Echse) nahm wie mit einem Traktorstrahl mein Bewusstsein gefangen und las, was sie aus mir herausholen wollte. Es fühlte sich an wie eine Vergewaltigung. Und sie kontrollierte mich, und ihre Augen begannen damit. [Corey benutzt die Daumen und Zeigefinger beider Hände, um sich zusammen und auseinander zu bewegen]. Die Pupillen gingen hin und her. Es war ein sehr kraftvolles Wesen! Ein weiteres Treffen mit diesen Wesen ist etwas, das ich nach dieser Begegnung abgelehnt habe. Es war furchterregend. Jeder, der in der Delegation war, die Sicherheitsleute, wir hielten uns alle ziemlich ruhig und kühl, aber in der Fahrstuhlfahrt auf dem Weg nach oben und hinein in das Raumschiff, zitterten wir. Alle zitterten so sehr. Du hörtest die ganze Ausrüstung rasseln, und alle zitterten vom Adrenalinstoß nach der Begegnung. Es war eine unglaublich gruselige Begegnung. Du hast "Cosmic Disclosure" gesehen. Ich bin euer Gastgeber, Corey Goode. Danke fürs Zuschauen.


Usage Policy: Please post 1/3 of this article and a link back to this page for the remainder of the article. Other portions can be quoted from. It would be appreciated if all those who re-post this information would follow this standard.

Loading...